Sport, Stille und Gesundheit auf der Halbinsel im Gross Glienicker See

Flächen

Die Fläche der Halbinsel am Groß Glienicker See beträgt insgesamt rund 66.000 m².
Das Grundstück des ehemaligen Strandbades ist 8.443 m² groß. Die derzeitige Gebäudeplanung (Neubau) beansprucht eine maximal zulässige Grundfläche von insgesamt brutto 705 m².
Die maximal zulässige Geschossfläche des Neubaus beträgt insgesamt brutto 925 m².
Zusammen mit dem Bestand ergibt das eine Nettonutzungsfläche von ca. 1.150 m².

Weiterhin ist geregelt, dass auf den nicht im Bebauungsplan gekennzeichneten Flächen Stellplätze und Garagen unzulässig sind.

Flaechenplan, Halbinsel im Glienicker SeeFlächenplan, (Diashow)